Alle machen Boulevard - Was heisst das für den Journalismus?

2016 boulevard 1Der Boulevard-Journalismus hat scheinbar gewonnen. In Zeiten, in denen Klicks wichtiger sind als Leserzahlen, kommen auch seriöse Titel nicht um saftige Titel und schlüpfrige Details herum. Gleichzeitig leiden klassische Boulevard-Titel am meisten unter dem Leserschwund. Wir wollten wissen: Haben Boulevard-Medien den Journalismus kaputt gemacht oder kann er nur dank Boulevard überleben?

Auf dem Columni-Podium diskutierten wir mit zwei der renommiertesten Boulevard-Chefs der Schweiz: Iris Mayer (Blick) und Hansi Voigt (20 Minuten Online).

Columni Facebook und iam blog